CSP unter neuer Geschäftsleitung

Dienstag, der 2. April 2019Allgemein

    Ab 01.04.2019 übernimmt Alexander Cocev die Geschäftsführung bei CSP. Unterstützt wird er von drei neue Prokuristen.

     

    Neue Geschäftsleitung bei CSP

     

    Die Firma CSP mit Hauptsitz in Großköllnbach legte in den vergangenen Jahren ein beachtliches Wachstum hin. Nach dem Bau zweier neuer Bürogebäude, der Eröffnung eines neuen Standortes in Hannover und dem Einstieg von EOS Capital Partners wurde nun ein weiterer Meilenstein umgesetzt.

     

    Mit Beginn des neuen Geschäftsjahres 2019/2020 wurde die Geschäftsleitung von CSP umstrukturiert. Hermann Pellkofer und Mario Täuber übergaben zum 01.04.2019 die Geschäftsführung an Alexander Cocev. Dieser wird damit Geschäftsführer bei CSP.

     

    Seit 2002 ist Alexander Cocev bei CSP beschäftigt, im vergangenen Jahr wurde er mit Prokura ausgestattet. Mit Korbinian Hermann, Eduard Spachtholz und Patricia Hausinger stehen ihm in der Führungsmannschaft nun drei neue Prokuristen zur Seite.
    Alle drei tragen in ihren bisherigen Tätigkeitsbereichen bereits Verantwortung für CSP. Hermann Pellkofer und Mario Täuber werden weiterhin für CSP in der Funktion als Management- und Fachberater tätig sein. Mit diesem Schritt wurde ein Generationswechsel vollzogen. Für die beiden ehemaligen Geschäftsführer war bei ihrer Entscheidung maßgeblich, dass CSP in eine weiterhin erfolgreiche Zukunft steuert und die neue Führungsmannschaft aus dem Unternehmen wächst und neue Impulse gibt.

     

    CSP wurde vor drei Jahren bereits die Auszeichnung „Wachstumschampion 2016“ durch das Nachrichtenmagazin Fokus und das Online-Statistikportal Statista verliehen. In den vergangenen fünf Jahren konnte das Unternehmen seine Mitarbeiterzahl verdreifachen.