fbpx

Intelligente Assistenzsysteme – die digitalen Helfer im Arbeitsalltag

Dienstag, der 17. November 2020Allgemein

    Webinar_Digitale Assistenzsysteme und Industrie 4.0_Arbeitsplatz-von-morgen

     

    lm Zuge von Industrie 4.0 unterstützen Assistenzsysteme vermehrt die Herstellungsprozesse in großen und mittelständischen Produktionsunternehmen. Vor allem digitale Assistenzsysteme gewinnen zunehmend an Bedeutung für die Vernetzung von Mensch, Maschine und Produkt.

     

    Kürzere Taktzeiten, Zunahme von Produktvarianten, Fluktuation von Mitarbeitern und steigende Qualitätsanforderungen führen oft zu Unsicherheiten und stärkerer Belastung Ihrer Mitarbeiter. Intelligente Assistenzsysteme werden dabei immer wichtiger.

     

    Sie erweitern die Fähigkeiten Ihrer Mitarbeiter mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen und führen so zu einer höheren Qualität. Prozesse werden beschleunigt, fehlerfreier und effizienter. Eine Null-Fehler-Produktion durch intelligente Qualitätsprüfung wird möglich.

    Gerade in Corona-Zeiten ist die Reduzierung der nötigen Mitarbeiter-Kontakte wichtig. Unser Assistenzsystem an den Arbeitsplätzen ermöglicht Einweisung und Qualitätskontrolle ohne zusätzliche Mitarbeiter vor Ort.

     

    Wie sich Unternehmen mit digitalen Assistenzsystemen schnell auf neue Produkte und Verfahren einstellen können und somit wettbewerbsfähig bleiben, zeigt Ihnen unser IPM PG Spezialist Carsten Marhauer in einer Live-Demo am Dienstag, 01.12.2020 um 10 Uhr.

     

    Melden Sie sich gleich an und sichern Sie sich Ihren Platz: www.csp-sw.de/events