Wir sind zu Besuch auf der ARCHIVISTICA in Magdeburg!

Chronos

logo ArchivisticaZusammen mit dem einmal jährlich stattfindenden DEUTSCHEN ARCHIVTAG bildet die ARCHIVISTICA sowohl für Archivarinnen und Archivare als auch für Firmen, die rund um das Archivwesen Produkte und Dienstleistungen anbieten, eine ideale Symbiose.

 

Innovationen und Weiterentwicklungen rund um den Fachbereich Archiv zum Ansehen und Anfassen!

 

Und auch wir sind mit unserer Datenbankarchivierungslösung CHRONOS vom 24. bis 26.09.2014 vor Ort in Magdeburg! WEITERLESEN

Kalibrierscheine erstellen mit QS-Torque “DynaCert”

Qualitätssicherung

QS-Torque-4Da viele verschiedene Faktoren ausschlaggebend für eine Werkzeugprüfung sein können, ist eine belegbare Rückführbarkeit der Messmittel gemäß DIN ISO 9001 unumgänglich.

 

Einsatzgebiete von QS-Torque “DynaCert”

 

Während des laufenden Betriebes

Bei Verdacht eines defekten Werkzeuges muss dieses oft während des laufenden Betriebes im firmeninternen Kalibrierlabor geprüft werden. Mit dem Modul „DynaCert“ werden alle Messergebnisse aus QS-Torque strukturiert in einem Zertifikat dargestellt und können bei Bedarf, wenn die Informationen aus der Datenbank nicht ausreichen, der nachfragenden Stelle vorgelegt werden. WEITERLESEN

IPM PG in der Automobilbranche

Werkerführung

IPM-PG-4Nach einer langjährigen und erfolgreichen Zusammenarbeit mit uns und unserem Produkt IPM, wurde nun auch unsere Werkerführung IPM PG im Rahmen eines Pilotprojektes bei einem renommierten Automobilhersteller in Landshut installiert. Die ersten Rückmeldungen waren durchwegs positiv.

Wird das Projekt erfolgreich abgeschlossen, so sind weitere Installationen weltweit bei diesem Automobilhersteller geplant. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit!

Erfolg spricht für sich – unsere Kunden für uns!

Allgemein

CSP-Online-NewsKundenstatement des chinesischen Motorenherstellers und Automobil-zulieferers XCE (beliefert u.a. BMW), nachdem die herstellerunabhängige Prozessdatenmanagement-Lösung IPM vor Ort von unserem IPM-Team installiert wurde:

 

“Thanks for your long-term and kindly support. The project have been done quickly and successfully, I hope this period of time is very glad for you, and I will never forget it. I hope our cooperation is a pleasant in the future. WEITERLESEN

Altsysteme: Abschalten, Migrieren oder Weiterbetreiben?

Datenbankarchivierung

Chronos-4Nicht nur für juristische Beweisverfahren will man noch auf sie zugreifen können, sondern häufig auch, um frühere Vorgänge intern noch einmal nachvollziehen zu können. Während eine Übernahme aktiver Daten in das neue System äußerst wichtig ist, stellt sich die Frage: Sollten auch Altdaten migriert werden? Oder betreibt man das Altsystem einfach weiter, um den Zugriff auf die Daten zu gewährleisten? Beide Optionen sind kostspielig und aufwändig.

 

Werden Altdaten migriert, stellt dies erfahrungsgemäß ein sehr aufwändiges Projekt dar. Zudem migriert man dann vornehmlich Daten, die nur für Auskunftszwecke genutzt oder aus Compliancegründen vorgehalten werden.

WEITERLESEN

Fehler im Prozess vermeiden

Werkerführung

IPM-PG-4Typische Fehler in der Produktion sind oft allzu menschlich. Mit entsprechender Software-Unterstützung nach dem Poka-Yoke-Konzept lassen sie sich vermeiden.

Den kompletten Artikel aus der Fachzeitschrift isreport können Sie hier lesen.

Unsere neue Kundenzeitung ist da!

Allgemein

Die CSP ist weiterhin auf Erfolgskurs!

Wir begrüßen zahlreiche Neukunden, die auf die Langzeitarchivierungslösung CHRONOS und/oder auf die Qualitätssicherungslösungen in der Produktion IPM, IPM PG und QS-Torque vertrauen. Zu neuen Referenzen gehören u.a. die Schlecker e.K. i. I., die SupplyOn AG, der Automoblihersteller VDL Nedcar, der Motorenhersteller XCE und das Truck-Segment von Daimler. WEITERLESEN